Gruppendisskussion > Möglichkeiten für Training

Möglichkeiten für Training

Zickzack
vor 2258 Tagen

Tag Mitstudenten!

Das Ding ist Folgendes: Ich versuche seit meinem Umzug nach Wien (eben wegen dem Studium, geht euch vermutlich ähnlich), effizient zu trainieren ohne mir dabei ein Fitnessstudio leisten zu müssen. Bis jetzt trug dieser Plan aber eher wenig Früchte. Also würde ich euch einfach gerne um eure Tipps bitten.

1. Gibt's irgendwelche leistbaren Fitnessstudios oder Gratis-Angebote von denen? 

2. Welche Freizeitangebote gibt's in Wien, die nicht zu viel kosten? Damit meine ich z. B. was wie Midnight Sports in Salzburg, das hat mir immer gut gefallen. (http://www.midnightsports.at/html/salzburg/msm_salzburg.html)

3. Hat jemand Erfahrung mit Mentaltraining oder Motivationstraining? Ich beginne gerade, mich in gewisse Blogs einzulesen und bilde mir ein, dass das viel Motivation gibt, aber hab keine Ahnung, ob das auf Dauer auch wirklich zu Resultaten führt. Sowas z. B.: www.sportmentalblog.com. Hat da jemand Erfahrung oder vielleicht bessere Quellen für mich? 

4. Ansonsten bin ich sowieso happy für jeden Tipp, den ihr mir geben könnt. Es geht mir generell um Muskel(aufbau)training, aber auch für interessante Sportarten vor / nach der Uni bin ich offen, wenn sie denn etwas in die Richtung bringen.

Danke im Voraus! 

www.wettbasis.com/sportwetten-news Zoover – Hotels &  Hotelbewertungen Tourismus.com - Das touristische
Presseportal www.wettbasis.com