FAQ

Was ist Studentensport?

Studentensport ist ein gemeinnütziger Verein der versucht Sport so günstig wie möglich und in einer angenehmen Atmosphäre anzubieten. Sport soll Spaß machen und das wird versucht hier zu verwirklichen.

 

Welche Sportarten kann ich bei Studentensport ausüben?

Im Moment stellt Studentensport Hallen und Termine für Fußball, Basketballund Floorball an. Neben diesen Sportarten steht es jedem frei sich mit anderen Sportbegeisterten zusammenzusprechen und sich Termine auszumachen. Einfach über "Gruppendiskussion" einen Terminvorschlag unterbreiten, oder andere User direkt mittels einer Nachricht ansprechen.

 

Wie und was bezahle ich?

Es gibt zwei Möglichkeiten. Entweder man bezahlt den Termin direkt beim Terminleiter vor Ort, oder man erwirbt ein Paket und der Termin wird vom Guthaben abgebucht. Der Preis eines Termins wird durch Sterne definiert. Genauere Informationen sind unter "Preise" zu erfahren. Der Preis hängt von der Dauer des Termins, der maximalen Teilnehmeranzahl und der Größe der Halle ab.

 

Wer leitet und organisiert Studentensport?

Geleitet wird der Verein wie es in den Vereinsstatuten eigetragen, von einem Obmann (Laurens Stronegger), einem Kassier (Rambald Raberger) und einem Sportmanager (Anton Strobl). Unterstützt werden Sie von motivierten Terminleitern und Organisatoren. Ohne diese Mithilfe würde Studentensport in seiner jetzigen Form nicht existieren. Alle (auch der Vorstand) arbeiten Ehrenamtlich, weil Ihnen der Sport und das Organisieren Spaß macht.

 

Wie ist Studentensport entstanden?

Gegründet wurde Studentensprot von Markus Buchsbaum, Maximilian Diezl, Markus Zangl die sich schon früh mit Robert Hinteregger und Stephanie Brenner zusammengschlossen haben, die ein ähnliches Projekt gestartet hatten.

 

Bei weiteren Fragen wende dich bitte an office(at)studentensport.at

www.wettbasis.com/sportwetten-news Zoover – Hotels &  Hotelbewertungen Tourismus.com - Das touristische
Presseportal www.wettbasis.com